WHYRED

Wenn wir die Kollektion von WHYRED betrachten, freuen wir uns einerseits wie die Geburtstagskinder über die vielen wunderschönen Kreationen, sind aber andererseits auch ganz traurig, weil wir das alles ja niemals vollständig besitzen werden. Sowas!

Ausgebildet bei H&M, haben die drei Modedesigner hinter WHYRED das Verkaufskonzept ihres ehemaligen Arbeitgebers perfektioniert: Sie verwenden hochwertigere Materialien, halten aber an den moderaten Preisen fest. Die Schnitte sind schlicht, die Farb- und Materialauswahl machen die Kreationen allerdings einzigartig.

WHYRED überzeugt als klassisch skandinavischer Brand: Klare Linien, elegante Schnitte und raffinierte Details. Es gibt eine Frauen- und eine Herrenkollektion sowie Schuhe und Accessoires. Für die ganz großen Fans wird auf der Web-Seite sogar ein Kunst-Projekt präsentiert.

Ach ja, übrigens: Wir entscheiden uns für die Lederstiefel Cardia. Über einen Zipper kann man diese nämlich in Stiefeletten verwandeln.

Mode von WHYRED:

Artikel: Julia Meyn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.