Rules by Mary

Wir finden, jede Frau sollte wenigstens ein Teil von Rules by Mary in Ihrem Kleiderschrank bereithalten – und wenn das nicht möglich ist, doch wenigstens eines der schönen Kollektionsbilder an ihre Schrankwand pinnen.

Rules by Mary ist bunt und jung, und die Weiblichkeit ihrer Kollektionen wirkt so verführerisch wie ein schweres Parfum, das uns die Sinne benebelt. Die Kreationen bedienen sich an klassischen Basics und Vintage-Elementen. Die Stoffe sind mit floralen Drucken versehen, unkompliziert geschnitten und liegen ganz herrlich auf der Haut.

Schöpferin der grazilen Kreationen ist die Designerin Katherine Mary Moore aus Stockholm. Sie schreckt auch nicht davor zurück, wieder mit der etwas in Vergessenheit geratenen Bundfalte zu arbeiten. Ihre zeitlosen Kollektionen können von Frauen jeden Alters getragen werden und sind übrigens gar nicht so teuer wie sie teilweise aussehen oder sich anfühlen. Neben der Hauptkollektion verkauft die Marke auch Accessoires, Schuhe und Strümpfe.

Mode von Rules by Mary:

Artikel: Julia Meyn

Ein Gedanke zu „Rules by Mary

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.