Phobia

Phobia gehört zur gleichen Unternehmensgruppe wie OXMO, peppercorn, Solid und DND – der CNS Group A/S. Eine gewisse Verwandtschaft der Kollektionen ist aus diesem Grund auch nicht zu bestreiten. Phobia ist allerdings mit Abstand der bunteste und individuellste Brand des Verbundes. Eine 80s-Party für verspielte Freigeister. Voller Power, Lebensfreude und luxuriöser Coolness. Die einzelnen Kollektionsteile lassen sich stilsicher kombinieren. Die Kollektion trägt sich besonders unkompliziert zu Jeans, aber auch Leder oder Chino sind empfehlenswerte Partner. Die Kreationen eignen sich besonders als Streetwear oder als aufregendes Club-Outfit.

Von der Spring-Kollektion 2010 haben wir die schwarze Legging mit punkigen Netzstreifen unterhalb des Knies besonders ins Herz geschlossen. Das Sommertuch mit aufgedruckten kräftigen Farbflächen ist ebenfalls ein Glücksfall für jeden Hals.

Mode von Phobia:

Artikel: Julia Meyn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.