Isabel Marant für H&M

Der schwedische Mode-Titan H&M hat für seine neueste Zusammenarbeit niemand anderen als Isabel Marant ausgewählt. Die Kollektion der französischen Gast-Designerin und H&M wird am 14. November 2013 in die Läden kommen. Was vor einigen Jahren noch als Geheimtipp der Pariser Modebranche galt hat sich heute zu einer der angesagtesten Designer Frankreichs entwickelt. Denn nicht ohne Grund sind Frauen weltweit von ihrer Mode so begeistert.

Aber auch erstmals Männer und Teenager kommen dieses Jahr in den Genuss der französischen Designerin und haben die Möglichkeit ihren Look zu erwerben. Der dezente und stilvolle Look ist typisch für Marant’s Kollektionen. Einfach, klassisch, kombiniert mit einer Prise American Sportswear oder Weltreisender. Aber wo das französische savoir-vivre auf schwedisches Design trifft kann es nur très chic werden.

Das schwedische Modelabel hat in den vergangen Jahren mit einigen Mode-Ikonen zusammengearbeitet wie zum Beipiel mit Karl Lagerfeld, Versace, Lanvin oder Stella McCartney. Und jedes Mal waren die Stücke innerhalb weniger Stunden komplett vergriffen.

Also streichen Sie sich den 14. November lieber im Kalender an um ja nichts zu verpassen!

 

isablemarant isabelmaranthm isabel marant isabelamrant isabelmarantshoes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.