Freja – Dänische Mode bei Supermodels

Skandinavische Mode bedeutet natürlich auch skandinavische Models. Heute starten wir mal eine kleine Serie mit den berühmtesten Mode-Model aus Dänemark, Schweden und Norwegen. Beginnen wollen wir mit Freja Beha Erichsen aus Dänemark. Sie wurde eher zufällig auf der Straße ihres Heimatortes Roskilde entdeckt. Freja hatte ihre ersten Auftritte für Prada, Louis Vuitton, H&M und MiuMiu bevor sie 2006 das neue Gesicht von Chanel wurde. Sie war das Gesicht der Düfte von Guccy by Gucci. Einige Modeartikel wurden nach ihr benannt – unter anderem die Jill Stuart Freja Handtasche, die Chloé Freja Clutch und die Alexander Wang Freja Lace-Up Stiletto Boots mit Zip Detail. Sie ist Zweitplatzierte auf der Top 50 Models Women Liste.

Mode von Freja präsentiert:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.