Stockholm Fashion Week

Wer nicht vor Ort dabei sein konnte bei der Mercedes Benz Fashion Week in Stockholm hier ein kurzer Überblick über die vergangenen Tage. Mit dabei waren schwedische Marken wie House of Dagmar, Tiger of Sweden, Filippa K und Cheap Monday. Dazu gab es noch den H&M Design Award, den der französische Nachwuchsdesigner Eddy Amenian abräumte. Die wohl bestinszenierteste Show der Fashion Week war keine andere als die von Cheap Monday. Verliebte Pärchen, die unter Lichtkegeln eng umschlungen tanzen zu Eternal Flame. Abschluss-Ball Feeling. Man fühlt sich wieder in die Schulzeit zurückversetzt und das sieht man auch an der Kollektion. Teen Spirit pur. Cord-Hosen, Schlag, Rucksäcke und Fransen.

Aber seht selbst:

CH1 CH2_0 CH3 CH4 CH5 CH22 CH24

TIGER OF SWEDEN

Tiger18Tiger22 Tiger27 tw06_KL12058Tiger36 Tiger44

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.